Tanzeröffnung / Tanzende

Auftritt / Start

Der Herr führt die Dame an der Hand auf die Tanzfläche.
Die Seite, an welcher die Dame steht, ist unwichtig. Meist steht sie an der rechten Seite des Herrn. Diese galt früher allgemein und heute in vornehmeren Kreisen noch immer als die standesgemäße Seite.
Der Herr hält seinen Unterarm auf Hüfthöhe waagrecht nach vorne und seine rechte Handinnenfläche als Schale nach oben und waagrecht nach vorne.
Die Dame legt ihre linke Hand in seine rechte.

Irgendwann hält der Herr an und lässt die Dame weiter an der gehaltenen (meist linken) Hand (der Dame) um sich herum einen Halbkreis laufen, bis sie in der Gegenüberposition zu ihm steht.
Dort ergreift er mit seiner linken Hand ihre rechte.

Abgang / Abtritt

Zurück zum Sitzplatz führt der Herr die Dame so, dass sie sich mit ihrem linken Unterarm an seinem rechten Unterarm / Oberarm auf Ellbogenhöhe von hinten einhaken kann. Der Herr hält seinen Unterarm horizontal vor seinem Bauch, die rechte Hand senkrecht vor dem Bauchnabel.

Weitere Inhalte - mit Filmen, Animationen, Zeichnungen, Erklärungen - zum Tanzen
finden Sie im Abonnement-Bereich Anmeldung

Aktuelles Angebot bei in-Tanz.

Eröffnung

Seite empfehlen

Zum Seitenanfang

zurück / Fenster schließen

in-Tanz